Entschuldigungsformular

Auszug aus der BaySchO:

 

§ 20   Teilnahme, Befreiung, Beurlaubung

 

(1) Ist eine Schülerin oder ein Schüler aus zwingenden Gründen verhindert am Unterricht oder an einer sonstigen verbindlichen Schulveranstaltung teilzunehmen, so ist die Schule unverzüglich unter Angabe des Grundes zu verständigen. Im Fall fernmündlicher Verständigung ist eine schriftliche Mitteilung innerhalb von zwei Tagen nachzureichen.

 

 

(2) Die Schule kann die Vorlage eines ärztlichen Zeugnisses verlangen

 

1.         bei Erkrankung von mehr als drei Unterrichtstagen oder am Tag eines angekündigten 

            Leistungsnachweises oder

 

2.         wenn sich krankheitsbedingte Schulversäumnisse einer Schülerin oder eines  

            Schülers häufen oder Zweifel an der Erkrankung bestehen

.…

 

(3) Schülerinnen und Schüler können auf schriftlichen Antrag in begründeten Ausnahmefällen vom Unterricht in einzelnen Fächern befreit oder vom Schulbesuch beurlaubt werden.

 

 

Entschuldigungsformular 1920.pdf
Adobe Acrobat Dokument 27.0 KB
Antrag Schulbefreiung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 384.5 KB

Formulare für das Offene Ganztagsangebot

Die Flyer, Anmeldeformulare sowie die Erläuterungen zum Bestellsystem des Mittagsessens finden Sie unter dem Punkt 'Offenes Ganztagsangebot'.

Beitrittserklärung zum Förderverein

Beitrittserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 182.0 KB

Unsere Kontaktdaten

 

Grund- und Mittelschule Feuchtwangen-Stadt

Schulstraße 8

 

91555 Feuchtwangen

 

Email: sekretariat@schule-feustadt.de

 

Telefon: 09852 616 348